Polarkreis

Der Polarkreis ist auf der Breite 66° 33' 46" südlich vom Äquator. Das Interessante an diesen Reisen an den Polarkreis ist, dass mindestens einmal im Jahr die Sonne 24 Stunden am Stück über dem Horizont bleibt, mit anderen Worten, an diesem Tag wird es nicht dunkel. Und es gibt noch einen besonderen Tag, wo die Sonne hinter dem Horizont bleibt, es gibt kein Morgengrauen an diesem Tag. Was ist der Grund für dieses einzigartige Schauspiel? Das ergibt sich, weil die Drehachse der Erde um 23° 26' 14" in Bezug auf die Ebene der Umlaufbahn der Erde um die Sonne geneigt ist. Ausflüge zum Polarkreis werden in der Regel durch die M/V Polar Pioneer angeboten, man hat mehrere Reisedaten zur Auswahl, aber auch die M/V Ushuaia, M/V Plancius und weitere Schiffe erreichen den Polarkreis. Diese Strecken werden in einer Zeit von 11 bis 14 Tagen gefahren, abhängig von den Wetterbedingungen zum Zeitpunkt der Reise.


Antarktischen Polarkreis - Südpolarkreis in der M/V Ushuaia
Antarktischen Polarkreis

Südpolarkreis in der M/V Ushuaia

Der Polarkreis ist eine der Parallelen der Erde. Parallele Breite 66 ° 33 ′ 46 ″ südlich des Äquators. Im Süden des Polarkreises gibt es mindestens einen Tag im Jahr, an dem die Sonne 24 Stunden und einen Tag über dem Horizont steht...

Weitere Informationen...
Antarktischen Polarkreis - Südpolarkreis in der M/V Plancius
Antarktischen Polarkreis

Südpolarkreis in der M/V Plancius

Ein Ausflug in die Antarktis, um die Halbinsel neben der berühmten Deception Island und Paradise Bay zu entdecken und den Polarkreis zu betreten, mit einem speziellen Ausgang, um Buckelwale und Zwergwale in der Guillermina Bay...

Weitere Informationen...
Antarktischen Polarkreis - Südpolarkreis & Tauchen<br /> in der M/V Ortelius/Hondius
Antarktischen Polarkreis

Südpolarkreis & Tauchen
in der M/V Ortelius/Hondius

Wir begeben uns auf eine Abenteuerreise zum Polarkreis, um die Antarktische Halbinsel zu entdecken und die Beobachtung von Buckelwalen und Zwergwalen zu genießen....

Weitere Informationen...
Antarktischen Polarkreis - Südpolarkreis und Subantarktische Inseln <br />in der M/V Hondius
Antarktischen Polarkreis

Südpolarkreis und Subantarktische Inseln
in der M/V Hondius

Kreuzfahrt zum Polarkreis, zu den subantarktischen Inseln und zur antarktischen Halbinsel. Wir besuchten die Falklandinseln, die Südgeorgien-Insel, die Süd-Orkney-Inseln, die Süd-Shetland-Inseln...

Weitere Informationen...
Antarktischen Polarkreis - Südpolarkreis in der M/V Greg Mortimer
Antarktischen Polarkreis

Südpolarkreis in der M/V Greg Mortimer

Wir fahren mit dem neuen Schiff, der M / V Greg Mortimer, zum Polarkreis. Diese Route kann von Ushuaia oder von Punta Arenas aus starten. Sie können mit dem Flugzeug von Punta Arenas nach King George Island fliegen...

Weitere Informationen...

Argentinian Explorer

Reisen nach Patagonien

Wenn wir Patagonien gründlich kennenlernen wollen, müssen wir unsere Reise erweitern, Nordpatagonien besuchen, Esquel und den dortigen Los Alerces Nationalpark, vorbei an Bariloche und im Paradies enden, San Martin de los Andes.

Alle Anzeigen

Argentinian Explorer

Argentinien Klassisch

Die am meisten hervorzuhebenden Reisen nach Argentinien sind der Besuch der Iguazú-Wasserfälle, der Westen von den Tälern Calchaquíes bis zur Puna, Patagonien von San Martin de los Andes bis zum letzten Zipfel Südamerikas der Insel Feuerland.

Alle Anzeigen

Argentinian Explorer

Kreuzfahrten in Patagonien

Patagonien bietet fantastische Kreuzfahrten, durch die Gewässer des Beagle-Kanal, die Magellan-Straße, und bis zum Kap Horn, Ushuaia und Punta Arenas verbindend. Chilenische Fjorde und Gletscher sind eine weitere ausgezeichnete Wahl.

Alle Anzeigen