CALILEGUA NATIONALPARK

Eine Reise durch den Yungas in dem Becken des Bermejo, das größte Biosphärenreservat von Argentinien. Baritú ist ein Synonym für Umweltschutz. Dieser ist ein Reiseplan für Naturfreunde und Vogelbeobachter. Ein Oasis für die Flora und Fauna die gefährdet sind, besucht man zu bewahren mit privaten Aktionen wie der Portal de Baritú und man versucht die wirtschaftliche Realität zu vermeiden die dazu führt diese unberührte Natur zu zerstören mit Pflanzungen von Soja und anderen.

Calilegua Nationalpark und Yungas-Straße

6 Tage - 5 Nächte

Baritú Nationalpark ist bekannt als das größte Biosphärenreservat vom Nordwesten, ein seltener Platz, den wir versuchen soweit wie möglich zu erhalten.

Calilegua Nationalpark und Yungas-Straße

Portal del Baritú ist in der Mitte des Dschungel von den Yungas, in dem Becken des Fluss Bermejo und ist ein wichtiges Ökoreservat des Nordwesten und das größte Biosphärenreservat von Argentinien. Seine Grenzen sind: am Westen mit dem Nationalpark Baritú und am Nordwesten mit dem Fluss Bermejo. Es ist ein Reservat für Personen die den Kontakt mit der Natur, die freie Luft und die abenteuerliche Aktivitäten lieben in dieser wilden und unberührten Umgebung. Die Prämisse von Baritú ist die Bewahrung der Umwelt damit die folgenden Generationen die Magie und Artenvielfalt dieser wilden Region genießen können.

Vor vieler Zeit wurde das Traum der Pioniere verwischt, das Portal von Baritú, das die Plantage vom Candado Chico war, leidete an den Veränderungen. Die Kürbispflanzungen verschwunden, die Kaffeeplantagen wurden erledigt vom Dschungel, sie wurden erstickt. Das Dschungel war Land von Niemanden, die Tiere waren verlassen und waren von den Wilderjägern bedroht. Aber es wurde trotzdem gekämpft um diese kleine Region zu retten, die heute einer der wenigen der unberührten Lungen der Erde ist.

Die Fauna und Flora der Erde und das Habitat in dem diese wachsen, erschaffen die Ökosysteme. In jedem Ökosystem interagieren, zusammen mit dem Klima und dem Boden, das Überleben der Einwohner, und die Nahrungsketten werden erzeugt. Die Yungas sind eine der Biome der tropischen milden Zone vom Nordwesten die mehr Tiere haben. Man schätzt das es mehr als 100 Arten von Säugetieren sind in den 600 km vom Nordwesten. Ungefähr 35% der ländlichen Säugetiere von Argentinien sind im Ökosystem der Dschungeln und Yungas.

Wir beobachten Säugetiere wie Yaguareté, Tapir, Ameisenbär, Cai Affe, Frettchen, Mayuato, Coendú, Tapití, rotes Eichhörnchen, Fledermaus, Gürteltier, usw, und Vögeln wie Truthennen des Berge, Burgos, Macará, Adler, Surucuás, Papageien, Kolibri, Boyeros, usw. Es gibt auch Amphibien wie Beutelfrösche, Kröten von rotem Bauch und Frösche und Fische, wie Brassen, Wels-Aal, Tararira, Vieja de Agua, großer Wels, usw. Besonders bekannt ist der Brillenbär, von den Eingeborenen “Ucumari” genannt.

Die Yungas befinden sich auf den Hängen, zwischen 500 und 1000 M. In der oberen Schicht der Bäume, über den 30 M finden wir Lorbeer, Horco Molle und andere Arten von Zedern und Nussbäumen. In der Mitte, nicht höher als 20 M gibt es Chalchal, Palo Luz, Eiche und Tala. Wir finden andere Schichten, einer buschig und der andere krautig, Pflanzen die sich nur auf der Oberfläche der Erde entwickeln und eine wichtige Menge von Lianen und Epiphyten. Im Nationalpark Calilegua sehen wir verschiedene Arten von Wäldern, mit der Kiefer, Wälder von Erlen und von Queñoa, die bis zu 3000 M erreichen.

6 Tage - 5 Nächte

  • Unterkunft mit Vollpension Doppel-Base
  • Transfer IN OUT APT/HTL/APT
  • Regelmäßige Ausflüge mit zweisprachiger Führer Spanisch Englisch
  • Permanente Koordination

Tag 1 - San Salvador de Jujuy

Empfang und Transfer vom Flughafen Libertador Gral. San Martin de San Salvador de Jujuy bis zum Hotel.

Tag 2 - Tropische Dschungeln: Nationalpark Calilegua - Baritú

Frühstück im Hotel. Wir beginnen unser Abenteuer durch den Korridor der Dschungeln und Yungas indem wir das Nationalpark Calilegua besuchen. Das erste Stop ist um einen der Zirkuiten vom Park zu beobachten, von den 475 M über dem Meeresspiegel bis den 1700 M über dem Meeresspiegel. Man kann 3 Wege durchwandern: La Mamota, La Herradura (das Hufeisen) und La Lagunita (kleine Lagune), immer begleitet von dem Leiter vom Nationalpark.

Wir folgen die Route, umgeben von Plantagen von Zuckerrohr, Zitrus und Bananen, bis wir den Loge Portal del Baritú, der versteckt ist in den tropischen Dschungeln von Salta. Wir erreichen es durch Bolivia, durch die Grenze von Aguas Blancas und Bermejo. Den Eingang zum Loge ist nachdem wir mit einem Boot den Bermejo durchqueren, und nachher durch einer Schlucht in den Dschungel wandern. Es ist besonders gut um Vögel zu beobachten. Wir essen und übernachten dann im Portal von Baritú.

Bemerkung: Die geeignete Saison zum Besuch des Portal de Baritú ist von April bis zu November, weil es trocken ist Das Klima ist warm und feucht. Die Höhen variieren zwischen den 300 und 3000 M. Die Regensaison ist im Sommer und variiert zwischen den 900 zu 1.300 mm pro Jahr.

Empfehlte Kleidung:

  • Bequeme Hosen (kurz und lang).
  • Socken * Warme Jacke (Polar)
  • Bequeme Schuhe.
  • Laterne und Feldflasche.
  • Ferngläser
  • Foto- und /oder Video-Kamera.
  • Persönliche Medikamente.

Tag 3 - Portal von Baritú

Wir haben dann den ganzen Morgen frei um auszuruhen. Während Mittag machen wir Trekking vom mittlerer bis hoher Schwierigkeit zur Quelle La Ciega und kehren nachher durch Los Cafetales zum Portal zurück, zum Abendessen und Ausresten. Die Yungas fangen am Norden der Provinz von Saltas an, in Argentinien, da sind sie Tropikalische Yungas, und werden dann in Jujuy Subtropikalisch, dann breiten sie sich weiter aus zu Tucumán, und enden in Catamarca. Die Yungas besitzen 4 Etagen der Vegetation, abhängend von der Höhe bestimmen sie die Flora und Fauna des Ortes.

In der Loge kann man Sportfischen, auch Trekking durch die Pfädern des Abenteuer und Tags und Nachts die Flora und Fauna beobachten. Eine andere typische Aktivität ist das Erkennen der Spuren vom Puma, Yagüarete oder dem Tapir. Wir können die alte Kaffeeplantagen besuchen, mit dem Boot durch Fluss Bermejo fahren oder Photographieren. Es ist auch möglich Reiten und vor einer einheimischen Feuerstelle zu sitzen und von Asado verwöhnt werden mit einem schönen Guitarre.

Tag 4 - Portal von Baritú - Catuy-Quelle

Frühstück im Hotel. Nach einem anstrengenden Tag nutzen wir den Morgen aus um auszuresten bevor wir nach dem Mittagessen eine andere Wanderung durch die Insel durchführen, dann kehren wir zum Loge zurück durch die Quelle von Catuy. Dieser Trekking ist auch von mittlerer bis hoher Schwierigkeit. Während der Wanderung sehen wir Spuren von Tieren wie Tapire, Bergschweine (Rosillo oder Majano) und villeicht auch von Pumas oder Yagüaretes. Es gibt auch eine große Vielfalt von Vögeln wie Tukane, Kolibrien, usw. Man kann auch Affen sehen.

Die Flora ist üppig, wir können Bromelien, große Farne und Trompetenbäumen sehen und die Königin des Baritú entdecken: Die Maroma. Nachts begleitet uns das Klang von dem Gesang der Zikaden und Frösche. Es ist auch ein Spektakel durch das Ufer des Flusses spazierenzugehen wenn es Vollmond gibt. Nachher kehren wir zum Portal von Baritú zurück und essen und übernachten dort.

Tag 5 - San Salvador de Jujuy

Frühstück im Hotel. Wir kehren zu San Salvador de Jujuy zurück.

Tag 6 - San Salvador de Jujuy - Rückflug nach Buenos Aires

Frühstück im Hotel. Flughafentransfer in Jujuy. Empfang am Flughafen Jorge Newbery in Buenos Aires. Transfer zum internationalen Flughafen Ezeiza.


Kontaktire Uns Reservierungen Download PDF


Reisen Argentinien - Argentinien Klassik

Reisen Argentinien 15 Tagen

Im Unterschied zur 21-tägige Reise durch Argentinien, werden wir weder den Norden Patagoniens mit Bariloche und San Martin de los Andes noch das australische P...

Argentinien 21 Tagen

Diese 21-tägige Reise durch Argentinien ist fast so vollständig wie die 30-tägige Reise - mit der einzigen Ausnahme von Mendoza und der Gegend von Cuyo. Wir ...

Reisen Argentinien 30 Tagen

Diese Reise durch ganz Argentinien erlaubt es, die wichtigtsen turistischen Ziele des Landes zu entdecken, von den Wasserfällen von Iguazù und Salta bis zu Pa...

Reisen Argentinien - Argentinien Exklusiv

Reisen Argentinien Exklusive in 30 Tagen

Besuchen Argentinien auf einer verschiedenen Reise singulär und exklusiv. Besuchen Argentinien besten touristichen Attraktionen fliegen in der First Class und ...

Reisen Argentinien Exklusive in 21 Tagen

Für alle die leute auf der Suche nach eine erster Klasse Reise mit völlig personalisierte Dienstleistungen und private Asflüge dieser Vip-Tour der richtige i...

Reisen Argentinien Exklusive in 15 Tagen

Eine Premium-Rundreise durch Patagonien wechseln Hotels und Estancias entdecken der schönsten Plätze von unsere wilden Patagonien, stillen und geheimnisvollen...

Reisen Argentinien - Buenos Aires

Klassiche Buenos Aires

Klassische Buenos Aires zeigt uns die Stadt in einem Augenblick durch dir Traditionale “barrios”. Dann werden wir ein bisschen das Land der “Provincia de ...

Boca Juniors gegen River Plate

Der “Superclásico” des argentinischen Fussballs: River gegen Boca ist ein einzigartiges Schauspiel aufgrund der Leidenschaft, die es im Herzen der Fans erw...

Sie Lernen Tango Tanzen in Buenos Aires

Ein ideales Programm für diejenige, die die ersten Tango Schritte lernen möchten. Sie lernen die Milongas der Stadt kennen und besuchen die besten Tango Shows...

Buenos Aires, Iguazu-Wasserfälle & Colonia

Die ideale Kombination für Besucher, die über wenig Zeit verfügen und diese hochinteressanten Reiseziele kennen lernen möchten: Von Buenos Aires fahren ...

Buenos Aires & Uruguay

Wenn Sie über eine längere Zeit verfügen, kann auch die Besichtigung der einstigen Hauptstadt der Charrúa-Indianer - der charmanten und nostalgischen Montev...

Buenos Aires, Iguazu-Wasserfälle & Río

Die meistgebuchte Tour von allen, die vier Attraktionen in einer Reise vereint: Buenos Aires, Salta, Iguazú und Río. Salta und Iguazú sind inzwischen per Dir...

Buenos Aires, Córdoba & Nordwesten

Ein neues Programm, das Buenos Aires mit dem Zentrum und dem Norden Argentiniens verbindet, wir begeben uns nach Rosario in der Provinz Santa Fé und dann bis n...

Komplettprogramm Buenos Aires

Eine Tour durch Buenos Aires, die keine Wünsche offen lässt: Vom Klassischen Programm bis zu neu zusammen gestellten Exkursionen, während derer wir das ander...

Reisen Argentinien - Iguazú-Wasserfälle

Iguazú-Wasserfälle Klassische

Eine klassische Reise zu den Wasserfällen von Iguazú, eine der beeindruckendsten touristischen Ziele Argentiniens, wo wir uns dem Teufelsschlund ...

Iguazú Wasserfälle Full

Ein Programm zum Besuch der Wasserfälle von Iguazú, auf argentinischer sowie brasilianischer Seite, der beeindruckende Teufelsschlund, die mystischen Ruinen v...

Iguazú Wasserfälle & Río de Janeiro

Sieben volle Tage, wir beginnen unsere Reise in einer der meistbesuchtesten Städte der Welt: Río de Janeiro. Wir lernen sein herrliches Zentrum, seine Stränd...

Iberá Sumpfgebiet Full

Ein Programm, das organisiert ist, um die Sümpfe und Lagunen von Iberá kennenzulernen, ein mystischer Ort, umgeben von viel Natur. Hier lernen wir wie wichtig...

Iberá Sumpfgebiet Klassische

Eine kurze dreitägige Stipvisite zu den Sumpfgebieten, um die verschiedenen Spezies, die den Sumpf und seine Umgebung bewohnen, kennenzulernen. Dabei interpret...

Der Dschungel von Misiones

Das Schutzgebiet “Refugio de Vida Silvestre Yacutinga” ist eines der wichtigsten aufgrund seines Einsatzes zum Schutz der Natur an einem ursprünglichen Ort...

Vogelbeobachtung

In der Schutzhütte Refugio Yacutinga, werden wir die Möglichkeit haben, hunderte von Vögel zu beobachten, die in dieser Gegend heimisch sind, und die wir gr...

Reisen Argentinien - Zentrum und Cuyo

Zentrum und Cuyo in 21 Tagen

Auf einer Reise durch den zentralen Norden Argentiniens durchqueren wir die Provinzen Mendoza, San Juan, La Rioja, Catamarca und Córdoba. Wir besuchen die best...

Zentrum und Cuyo in 14 Tagen

Wir erweitern unsere Tour um die Provinz Catamarca, vom Höhenpass Cuesta del Portezuelo aus gelangen wir an einen zauberhaften Ort: Laguna Brava. Des weiteren ...

Weinprobe wein in Mendoza

Auf einer Reise durch die Welt des Weines, besuchen wir die besten Weinberge Mendozas und besichtigen sowohl international renomierte Bodegas, als auch kleine ...

Mendoza in 7 Tagen

Mendoza hat eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten zu bieten, von den Wegen, die uns in die Andenketten führen, über den Rio Mendoza, Villavencio und bis hin zu...

Mendoza & San Rafael in 9 Tagen

Wir reisen bis nach San Rafael, um unsere Reise durch die Provinz Mendoza zu vervollständigen. Ein ganz besonderes Bild von Mendoza bekommen wir bei einer ...

Córdoba in 7 Tagen

Unsere Tour duch die Provinz Córdoba führt uns durch die Hauptstadt, wo Kolonialepoche und Jesuitenmissionen ineinander übergehen. Anschließend reisen wir w...

Córdoba & Nordwest in 14 Tagen

In 14 Tagen haben wir schon eine Übersicht der Provinz von Córdoba und Nordwesten Argentiniens: wir beginnen mit der historischen und kulturellen Hauptstadt, ...

Reisen Argentinien - Nordwesten Argentiniens

San Juan & La Rioja en 10 Tagen

Eine komplette Rundreise duch die 2 Provinzen des nördlichen Argentiniens: San Juan & La Rioja. Wir entdecken die Highlights der Provinzen, El Valle de La Luna...

San Juan

Wir präsentieren einen exklusiven Reiseplan, um San Juan im Detail mit all seinen Naturschönheiten und seiner Hauptstadt kennenzulernen. Nach einem Besuch der...

Nord-Argentinien in 12 Tage

Ein Reiseplan durch den Norden von Argentinien, das auch San Pedro de Atacama in Chile einbegreift. Die Reise beginnt in Tucumán, dort besuchen wir Tafí del V...

Nordwesten Argentiniens in 24 Tagen

Diese Reise durch den Nordwesten von Argentinien und Chile ist sehr komplett, da wir die 3 wichtigsten Provinzen des Norden Argentinien ...

Nordwesten Argentiniens in 14 Tagen

Diese Reise durch den Norden von Argentinien ist nicht eine andere Reise dazu, es ist eine einzigartige und seltene Reiseroute. Es zeigt uns Jujuy ...

Tucumán, Salta & Jujuy in 9 Tagen

Tucumán, Salta und Jujuy in 9 Tagen ist eine herkömmliche Rundreise, die sich für diejenige eignet, die nur über eine kurze Zeit verfügen und dabei mit dem...

Salta, Atacama & Uyuni in 8 Tagen

Reiseplan zu den 3 berühmtesten Attraktionen des Nordwestens von Argentinien und die Hochebene der Anden von Chile und Bolivien: Salta mit dem Zug in die Wolke...

Salta, Jujuy, Uyuni & Atacama in 10 Tagen

Es ist ein sehr vollständiges Programm durch Salta, Jujuy, Atacama und Uyuni um keine der Charmen des Nordwesten zu verpassen. Im Gegensatz zu den Reiseplan vo...

Atacama, Salta, Jujuy, Uyuni & Potosí in 12 Tagen

Wir planen eine Reise durch Jujuy die diese weltweit bekannte Reiseziele erfasst, durch die Quebrada de Humahuaca und zu Tilcara ...

Calilegua Nationalpark und Yungas-Straße

Eine Reise durch den Yungas in dem Becken des Bermejo, das größte Biosphärenreservat von Argentinien. Baritú ist ein Synonym für Umweltschutz. Dieser ist e...

Nord-Argentinien in 21 Tagen

Ein Reiseplan durch den Norden von Argentinien, das auch San Pedro de Atacama in Chile einbegreift. Die Reise beginnt in Tucumán, dort besuchen wir Tafí del V...

Reisen Argentinien - Patagonien

Patagonien reisen Argentinien in 30 Tagen

Dieses ist ein wundervolles Programm, dass Patagonien in beiden Richtungen durchkreuzt, von Norden bis Süden ... ...

Patagonien in 21 Tagen

Es ist ein intensiver Reiseplan durch Patagonien, man macht eine U von der Halbinsel Valdés, dann einen Stopp in Hafen San Julián und im Nationalpark Monte Le...

Patagonien reisen in 15 Tagen

Eine Reiseroute wo wir die 4 wichtigste Punkte von Südpatagonien kennenlernen: El Calafate, El Chaltén, Torres del Paine und Ushuaia. Wir beginnen unsere Reis...

Nord patagonien reisen in 15 Tagen

Das ganze Nordpatagonien in einer einzigen Reise, von Norden zu Süden und von Osten bis Westen. Wir beginnen in Puerto Madryn, mit einer Walbesichtigung des ...

Patagonien Reisen Ushuaia, El Calafate & El Chaltén in 9 Tagen

Dieser Reise könnten wir den Name australische Patagonien geben, weil wir mit dieser Reise ihre Geheimnisse entdecken werden, ausser Ushuaia und el Calafate, w...

Reisen Ushuaia & El Calafate in 7 Tagen

Wenn unser Ziel die Bekanntschaft der Patagonia Austral ist, dann ist dies die perfekte Reise. Eine Kombination der Magie von Ushuaia, mit dem National ...

Reisen El Calafate & El Chaltén in 7 Tagen

Aber wenn wir nicht nur die schönste Gletscher-Zone Calafate besuchen möchten, können wir Richtung Norden nach Chalten, um dort den wunderschönen See und ...

Puerto Madryn: Walbeobachtung

In Winter bietet uns Madryn die wichtigste Naturattraktion von Península Valdés: der Südkaper. Er ist überall zu sehen, in Puerto Madryn, in Doradillo bei e...

Esquel, Bariloche y S. Martín de los Andes in 9 Tagen

Esquel und den Nationalpark Los Alerces, San Carlos de Bariloche und San Martín de los Andes: Die drei Ziele der Nordpatagonien ...

Reisen Esquel & Bariloche Patagonien in 7 Tagen

Bariloche ist im Thema Tourismus die berühmteste Stadt von Nordpatagonien, wegen seinen Landschaften und die Nähe zu den Der Nationalpark Los Alerces ...

Reisen San Martín de los Andes Patagonien in 7 Tagen

San Martín de los Andes ist ein antikes Bergdorf das heutzutage gewachsen ist, aber dessen Charme und Zauber noch unberührt bleibt wie keine der anderen patag...

Ushuaia im Winter

Es ist ein wirkliches Abenteuer Ushuaia, die südlichste Stadt von Argentinien, im Winter zu besuchen, darum führen wir dieses durch ohne zu vergessen auch den...

El Calafate Exklusive in 7 Tagen

Eine sehr exklusive Woche in El Calafate, wir besuchen den Gletscher Perito Moreno, verbringen den Tag in einer der besten Farm der Region, fahren durch die Eis...

El Chaltén in 7 Tagen Hauptstadt des Trekking

Ein Ziel für Trekking-Liebhaber: El Chaltén. Man reist zur Hauptstadt des Trekking um den Berg Fitz Roy, die Lagune de Los Tres oder die Lagune ...

Reisen die Blaue Route Patagonien

Diese ist ein Reiseplan, das nur Argentinian Explorer anbietet, durch das ganze atlantische Patagonien. Wir besuchen dabei Puerto Madryn und die Halbinsel Vald...

Reisen Route 40 Patagonien in 14 Tagen

Diese ungewöhnliche Reise durch die Route 40 -Strecke Patagonien- ist ein Bahnbrecher, weil man dabei die klassischen Ziele besucht, wie Los Antiguos ...