Iberá Sumpfgebiet Full

Ein Programm, das organisiert ist, um die Sümpfe und Lagunen von Iberá kennenzulernen, ein mystischer Ort, umgeben von viel Natur. Hier lernen wir wie wichtig es ist, diese einzigartige und fragile Tierwelt in seinem wilden Ambiente zu bewahren.

Sumpfniederungen von Iberá Full

5 Tage - 4 Nächte

Aufenthalt in einer Lodge mit komplettem Service, um einen Einblick in diese einzigartigen Landschaften auf argentinischem Boden zu erhalten.

Sumpfniederungen von Iberá Full

Sich dieser Lebensweise inmitten der Natur anzunähern, ist ohne Zweifel ein Erlebnis, das wir nie vergessen werden, schon daher nicht, da wir während der fünf Tage im permanenten Kontakt zu dem tierischen und pflanzlichen Leben dieser herrlichen Sümpfe und Lagunen stehen werden. Wir machen die verschiedensten Aktivitäten, um dieses Ökosystem interpretieren zu können, welches wir ohne Zweifel schützen müssen, damit es auch weiterhin besteht.

Wir unternehmen Wanderungen, Ausritte am Rand der Lagunen entlang, beobachten die verschiedenen Spezies von Vögeln und machen eine Safari in den Sumpfgebieten, um die Tiere und Pflanzen zu entdecken, die hier in Harmonie miteinander leben. Die Interaktion der Fauna und Vegetation im jeweiligen Ambiente aus nächster Nähe sehen zu können, ohne zu stören, gibt uns das Gefühl, auch ein Teil dieses Ganzen zu sein.

Wir befinden uns in einem der am meisten geschätzten und herausragenden Ökosysteme Südamerikas. Außerdem kombinieren wir diese Erfahrung mit unserem Aufenthalt in den komfortablen Zimmern der Lodge im rustikalen Stil, aber mit exzellentem Service, von wo aus wir Ausblicke auf die Lagunen haben und welche uns ein entspanntes Ambiente bieten, ganz gleich welchen Ort wir auch besuchen.

5 Tage - 4 Nächte

  • Unterkunft mit Vollpension Doppel-Base
  • Transfer IN OUT APT/HTL/APT
  • Regelmäßige Ausflüge mit zweisprachiger Führer Spanisch Englisch
  • Permanente Koordination
  • Air Tickets nicht inbegriffen
  • Bilingual Englisch Spanisch Reiseführer

Tag 1 - Ankunft in Posadas, Misiones - Carlos Pellegrini

Wir werden zum Flughafen Jorge Newbery überführt. Am Flughafen von Posadas werden wir bereits erwartet und von dort zur Lodge gebracht. Einmal eingecheckt, freuen wir uns auf das Mittagessen. Uns steht der nachmittag zur freien Verfügung und wir können uns im Schwimmbad entspannen oder eine andere frei wählbare Aktvität in der Lodge unternehmen.

Wir können die naheliegenden Wege per Pferd erkunden oder aber zu Fuß Tiere Pflanzen und Bäume verschiedenster Art entdecken, außerdem beobachten wir eine Vielzahl von Vögeln, die uns begleiten. Später essen wir zunächst zu abend und begeben uns dann auf eine nächtliche Safari, unsere erste Aktivität mit Führer, hier erfahren wir mehr über die Gewohnheiten der nachtaktiven Tiere und Blumen und erfreuen uns an den typischen Geräuschen der Gegend, die Insekten, der Sumpf bzw. seine Tier- und Pflanzenwelt produzieren. Und, bei wolkenfreiem Himmel, können wir unendlich viele Sterne bewundern.

Tag 2 - Beobachten von Vögeln

Frühstück in der Lodge. Wir nutzen diesen zweiten Tag in der Lodge zum Beobachten von Vögeln auf einer Wanderung oder aber zu Pferd. Ab dem frühen morgen lernen wir mehr über die Geheimnisse der idealen Orte, wo wir mit Sicherheit auf die hiesigen Vögel der feuchten Pampa treffen werden.

Möglicherweise treffen wir auf Ñandú, Yetapá de collar, Monjita blanca, Cardenal amarillo und, außer Vögeln, auch auf Vizcachas, Tatúes, und unter anderem auf Eulen. Der Gesang und die Farben der Vögel bieten uns unvergessliche Momente in dieser so ursprünglichen natürlichen Gegend.

Gegen mittag genießen wir das Privileg, im Haus einer Bauernfamilie mittag essen zu dürfen, wo wir die Gewohnheiten der Gauchos kennenlernen, ihren Vieh- und Schafbestand gezeigt bekommen und außerdem an den bäuerlichen Arbeiten teilnehmen können, um eine persönliche und einzigartige Erfahrung zu machen. Dann geht’s weiter zu Pferd oder zu Fuß, um weitere Vögel und andere Tiere und Pflanzen zu entdecken, um dann später zum abendessen in die Lodge zurückzukehren.

Tag 3 - Wanderung durch den Dschungel und Beobachten der Tierwelt

Frühstück in der Lodge. An unserem dritten Tag besuchen wir das Informationszentrum und laufen den uns umgebenden Dschungel zu Fuβ ab, um Affen, Vögel, Corzuelas und Carpinchos zu sichten, dabei werden wir von den Tierschützern des Parks begleitet, Experten des Ökosystems von Iberá.

Danach essen wir zu mittag und unser weiterer Tagesablauf besteht aus einer Bootssafari in eine andere Gegend der Sumpfgebiete, wo wir Vögel und Tiere, wie etwa Reptilien, Fische und Säugetiere beobachten und dabei von bunten Schmetterlingen begleitet werden. Ein wirkliches Spektakel wird die Dämmerung auf der Lagune Iberá werden, mit ihren Spiegelungen auf den ruhigen Gewässern.

Tag 4 - Bootssafari in den Sumpfgebieten und Lagunen

Frühstück in der Lodge. Wir bereiten uns auf eine Bootssafari in den Sumpfgebieten und Lagunen der Iberá vor, während der wir die Möglichkeit haben werden, ursprüngliche Lebensformen zu beobachten, wie etwa Yacarés, Carpinchos, Seelöwen, Hirsche (Ciervos del pantano), Wasservögel, und entlegene Inseln zu entdecken. Wir nutzen den frühen morgen dafür.

Dann essen wir zu mittag und danach steht uns der der gesamte nachmittag zur freien Verfügung, um etwa in einer Carreta (zweirädriger Karren) zu fahren, einen Ausritt in die Umgebung zu machen, oder aber den Tag in Gesellschaft der Gauchos zu verbringen: Uns an ihren Erzählungen über das Leben auf dem Land zu erfreuen, oder ihnen beim Galoppieren und Lasso werfen zuzuschauen. Wir können natürlich auch einfach nur die Umgebung zu Fuß erkunden oder aber uns gemütlich in unserem Zimmer oder im Schatten der hohen Bäume entspannen.

Tag 5 - Lodge - Optionale Aktivitäten

Frühstück in der Lodge. Wir machen uns fertig, um zu unserem nächsten Reiseziel aufzubrechen. Nach den tagtäglich gelebten Erfahrungen so nahe an der Tier- und Pflanzenwelt, dem Aufwachen mit dem Gesang und der Farbenpracht der Vögel, wird uns unser Aufenthalt ohne Zweifel für immer in Erinnerung bleiben. Ende unseres Programms.


Kontaktire Uns Reservierungen Download PDF