Klassische Antarktis per Flug-Schiff mit der M/V Sea Adventurer

Neue 8-tägige Antarktis-Expedition, wir fliegen über die Drake Passage bis zu den Süd-Shetland-Inseln, zurück auf dem Seeweg nach Ushuaia, Argentinien oder auch möglich von Ushuaia aus zu den Süd-Shetland-Inseln und Rückflug in die Stadt Punta Arenas, Chile. Auf beiden Routen werden die gleichen Ziele besucht, mit dem Hauptziel der Expedition in der Antarktis: Die Insel King George Island.

Air-Kreuzfahrt auf der M/V Sea Adventurer

Überfliegen der Drake-Passage, um auf der King-George-Insel zu landen, die größte des Archipels der Süd-Shetland-Inseln und Rückkehr auf dem Seeweg nach Ushuaia, oder Auslaufen aus dem Hafen von Ushuaia per Schiff zu den Shetlands und per Flug zurück nach Punta Arenas.

Air-Kreuzfahrt auf der M/V Sea Adventurer

Per Flug und Schiff (Punta Arenas-Punta Arenas): Überquerung des Polarkreises (10 tage, 9 nächte) - CIRCLE

Flugzeug-Schiff-Flugzeug: Per Flug von Punta Arenas nach King George Island und zurück mit dem Flugzeug von King George Island nach Punta Arenas.

Wir fliegen von der chilenischen Stadt Punta Arenas mit einem Charterflug in die Antarktis, wir überfliegen die Drake Passage und landen auf der größten Insel der Süd-Shetlands: der King George Island. Auf dieser Insel besteigen wir die M/V Sea Adventurer, um zur Antarktischen Halbinsel zu fahren, wir erreichen die Shetland-Inseln, den südlichen Polarkreis und dann geht es wieder zurück nach King George Island, um den Flug (drei Stunden) nach Punta Arenas zu nehmen.

Per Flug und Schiff (Punta Arenas-Punta Arenas): Fliegen - Drake Passage (8 tage, 7 nächte) - DRAKE

Flugzeug-Schiff-Flugzeug: Von Punta Arenas nach King George Island mit dem Flugzeug, von King George Island nach Punta Arenas mit dem Flugzeug.

Wir fliegen von der chilenischen Stadt Punta Arenas auf einem Charterflug in die Antarktis, wir überfliegen die Drake Passage und landen auf der größten Insel der Süd-Shetlands: der King George Island. Auf dieser Insel besteigen wir die M/V Sea Adventurer, um zur Antarktischen Halbinsel zu fahren, wir erreichen die Shetland-Inseln und dann geht es wieder zurück nach King George Island, um den Flug (drei Stunden) nach Punta Arenas zu nehmen. Dieses Reiseprogramm ist sehr ähnlich zum ersten unterscheidet sich jedoch darin, dass es nicht bis zum Polarkreis geht, somit sind es weniger tage.

Per Flug und Schiff (Ushuaia-Punta Arenas): Schiffsreise nach Süden / Flug nach Norden (10 tage, 9 nächte) - CSVN

Schiff-Flugzeug: Von Ushuaia mit dem Schiff in die Antarktis und zurück von King George Island nach Punta Arenas mit dem Flugzeug

Wir legen mit dem Schiff von Ushuaia in Argentinien mit Ziel Antarktis ab, wir überqueren die Drake Passage, um zur Antarktischen Halbinsel zu fahren, wir erreichen die Shetland-Inseln und dann geht es wieder zurück nach King George Island, um den Flug (drei Stunden) nach Punta Arenas zu nehmen.

Per Flug und Schiff (Punta Arenas-Ushuaia): Flug nach Süden / Schiffsreise nach Norden (10 tage, 9 nächte) - VSCN

Schiff-Flugzeug: Von Punta Arenas zur King George Island im Flugzeug und zurück aus der Antarktis per Schiff nach Ushuaia

Wir fliegen von der chilenischen Stadt Punta Arenas mit einem Charterflug in die Antarktis, wir überfliegen die Drake Passage und landen auf der größten Insel der Süd-Shetlands: der King George Island. Auf dieser Insel besteigen wir die M/V Sea Adventurer, um zur Antarktischen Halbinsel zu fahren, wir erreichen die Shetland-Inseln und dann beginnt die Rückreise per Schiff in den Hafen von Ushuaia.

Anmerkung:Denken Sie daran, dass sie bei diesen Programmen zwei tage abziehen müssen, die Sie nicht in der Antarktis verbringen, den ersten und letzten Tag, daher ist die Reise "Per Flug und Schiff - PUQ-PUQ: Überquerung des Polarkreises" effektiv eigentlich nur 9 tage und 8 nächte lang, nicht 11 tage und 10 nächte, wie von der Reederei angegeben. Das gleiche gilt für den Rest der Programme der "Per Flug und Schiff". Im Gegensatz zu diesen Reisen in die Antarktis ist das bei "Per Flug und Schiff" mit der M/V Ocean Nova nicht der Fall, es gibt keine tage, die nicht in der Antarktis verbracht werden.

M/V Sea Adventurer
Abfahrten Tagen Kreuzfahrt In Out Crucero Triple Lower Deck MDP Nach oben Deluxe
06DEZ2016 10 B-A USH PUQ CSVN 11.595 USD 13.795 USD 14.795 USD 16.495 USD 17.995 USD
13DEZ2016 8 A-B-A PUQ PUQ DRAKE 8.995 USD 10.595 USD 11.295 USD 12.595 USD 12.995 USD
18DEZ2016 8 A-B-A PUQ PUQ DRAKE 8.995 USD 10.595 USD 11.295 USD 12.595 USD 12.995 USD
23DEZ2016 8 A-B-A PUQ PUQ DRAKE 8.995 USD 10.595 USD 11.295 USD 12.595 USD 12.995 USD
28DEZ2016 10 A-B PUQ USH VSCN 10.995 USD 13.295 USD 14.295 USD 15.995 USD 17.495 USD
13JAU2017 10 B -A USH PUQ CSVN 11.595 USD 13.795 USD 14.795 USD 16.495 USD 17.995 USD
20JAU2017 11 A-B-A PUQ PUQ CIRCLE 16.995 USD 17.995 USD 18.995 USD 19.595 USD 20.595 USD
28JAU2017 11 A-B-A PUQ PUQ CIRCLE 16.995 USD 17.995 USD 18.995 USD 19.595 USD 20.595 USD
05FEB2017 10 A-B PUQ USH VSCN 10.995 USD 13.295 USD 14.295 USD 15.995 USD 17.495 USD

A: Flugzeug / B: Boot
CSVN: Kreuzfahrt Süd - Norden Flug
CIRCLE: Polarkreis
DRAKE: Fliegende Durchgang Drake
VSCN: Flug Süd - Norden Kreuzfahrt
** Polarkreis

10 tage 9 nächte - CIRCLE

Per Flug und Schiff (Punta Arenas-Punta Arenas): Überquerung des Polarkreises

Per Flug von Punta Arenas nach King George Island und zurück mit dem Flugzeug von King George Island nach Punta Arenas.

Tag 1 - Punta Arenas

Am Nachmittag werden Sie Anweisungen erhalten, wie man sich für den zweiten Tag für das an Bord gehen vorbereiten sollte. Am Abend erwartet uns ein Begrüßungs-Abendessen.

Tag 2 - Von Punta Arenas nach King George Island, Süd- Shetland-Inseln

Wir beginnen unsere Antarktis-Expedition ab Punta Arenas, an der Südspitze von Chile, an Bord eines Flugzeugs, das die Drake-Passage überfliegt, mit dem Ziel auf King George Island, der größten Insel des Süd-Shetland Archipels, zu landen. Unter uns nähert sich das Schiff der Insel, bereit für seine Abreise. Wir entdecken die ersten dramatischen Landschaften der Antarktis, während das Flugzeug im Landeanflug ist. Einmal an Land strecken wir unsere Beine und erkunden die Insel bevor wir in Schlauchbooten zum Schiff übersetzen, um das Abenteuer zu dem weißen Kontinent zu beginnen. Wir lernen die Mannschaft kennen und starten Richtung Süden.

Tag 3 bis 4 - Richtung Süden zur Antarktischen Halbinsel und den Süd-Shetland-Inseln

Die Antarktis ist ein magischer Ort und regt die Fantasie an, so wie nur wenige Orte auf der Erde es vermögen, wir sind überwältigt von unseren Emotionen und von Ehrfurcht erfüllt. In Wahrheit kann man es nicht beschreiben, wir können uns nur von unseren Gefühlen mitreißen lassen. Auf dem Weg zum Weißen Kontinent können wir eine vielfältige Unterwassertierwelt beobachten, vor allem Wale. Die Profis werden uns in Themen wie Geologie, Tierwelt und Geschichte der Antarktis einige Vorträge geben. Darüber hinaus machen wir an diesen tagen täglich Ausflüge, wir gehen an bestimmten Orten an Land, wenn das Wetter auf unserer Seite ist. Zum Beispiel gehen wir an der Pleneau Insel mit den Schlauchbooten auf die Suche nach Walen und Eisbergen, wir können eine Wanderung zu einer Kolonie von Zügelpinguinen zu machen. Einen Gletscher auf Petermann Island sehen.

Tag 5 bis 6 - Südlicher Polarkreis

Die Überquerung des Polarkreises hat eine große Bedeutung, weil nur wenige Antarktis-Expeditionen, die 66 Grad 33' südlicher Breite passieren. Wir erreichen einen Sektor der Antarktis der völlig unerschlossen und jungfräulich ist, wo wir Mitternachtssonne haben, wir lassen es uns auch nicht nehmen die Wedell-Robben und magischen Eisformationen zu beobachten.

Tag 7 bis 8 - Zum Norden der Halbinsel

Wir beginnen langsam in den Norden zurückzukehren, um die größte Insel der Süd-Shetland-Inseln zu erreichen. Wir fahren an der westlichen Küste der Antarktischen Halbinsel entlang und beobachten Pinguine, Robben und Wale, täglich versuchen wir Ausflüge mit den Schlauchbooten und Landgänge zu machen.

Tag 9 - Zurück zur King George Island und Flug nach Punta Arenas

Wir lassen sieben tage purer Expedition hinter uns, um auf King George Island an Land zu gehen und den Flug, der uns zurück in die südliche Stadt Punta Arenas bringt, zu nehmen. Wir überfliegen die Drake Passage. Wir werden vom Flughafen ins Hotel gebracht und nutzen den Abend, um ein Abschiedsessen zu genießen (nicht enthalten) in Erinnerung an die Momente die wir in der Antarktis erlebt haben.

Tag 10 - Heimkehr

Nach dem Frühstück tritt jeder für sich seine Rückreise an, oder bleibt auf eigene Kosten noch in Punta Arenas.

Karte der Route

 Air-Kreuzfahrt auf der M/V Sea Adventurer

8 tage 7 nächte - DRAKE

Per Flug und Schiff (Punta Arenas-Punta Arenas): Fliegen - Drake Passage

Von Punta Arenas nach King George Island mit dem Flugzeug, von King George Island nach Punta Arenas mit dem Flugzeug.

Tag 1 - Punta Arenas

Am Nachmittag werden Sie Anweisungen erhalten, wie man sich für den zweiten Tag für das an Bord gehen vorbereiten sollte. Am Abend erwartet uns ein Begrüßungs-Abendessen.

Tag 2 - Von Punta Arenas nach King George Island, Süd- Shetland-Inseln

Wir beginnen unsere Antarktis-Expedition ab Punta Arenas, an der Südspitze von Chile, an Bord eines Flugzeugs, das die Drake-Passage überfliegt, mit dem Ziel auf King George Island, der größten Insel des Süd-Shetland Archipels, zu landen. Unter uns nähert sich das Schiff der Insel, bereit für seine Abreise. Wir entdecken die ersten dramatischen Landschaften der Antarktis, während das Flugzeug im Landeanflug ist. Einmal an Land strecken wir unsere Beine und erkunden die Insel bevor wir in Schlauchbooten zum Schiff übersetzen, um das Abenteuer zu dem weißen Kontinent zu beginnen. Wir lernen die Mannschaft kennen und starten Richtung Süden.

Tag 3 bis 6 - Richtung Süden zur Antarktischen Halbinsel und den Süd-Shetland-Inseln

Die Antarktis ist ein magischer Ort und regt die Fantasie an, so wie nur wenige Orte auf der Erde es vermögen, wir sind überwältigt von unseren Emotionen und von Ehrfurcht erfüllt. In Wahrheit kann man es nicht beschreiben, wir können uns nur von unseren Gefühlen mitreißen lassen. Auf dem Weg zum Weißen Kontinent können wir eine vielfältige Unterwassertierwelt beobachten, vor allem Wale. Die Profis werden uns in Themen wie Geologie, Tierwelt und Geschichte der Antarktis einige Vorträge geben. Darüber hinaus machen wir an diesen tagen täglich Ausflüge, wir gehen an bestimmten Orten an Land, wenn das Wetter auf unserer Seite ist. Zum Beispiel gehen wir an der Pleneau Insel mit den Schlauchbooten auf die Suche nach Walen und Eisbergen, wir können eine Wanderung zu einer Kolonie von Zügelpinguinen zu machen. Einen Gletscher auf Petermann Island sehen.

Tag 7 - Zurück zur King George Island und Flug nach Punta Arenas

Wir lassen sieben tage purer Expedition hinter uns, um auf King George Island an Land zu gehen und den Flug, der uns zurück in die südliche Stadt Punta Arenas bringt, zu nehmen. Wir überfliegen die Drake Passage. Wir werden vom Flughafen ins Hotel gebracht und nutzen den Abend, um ein Abschiedsessen zu genießen (nicht enthalten) in Erinnerung an die Momente die wir in der Antarktis erlebt haben.

Tag 8 - Heimkehr

Nach dem Frühstück tritt jeder für sich seine Rückreise an, oder bleibt auf eigene Kosten noch in Punta Arenas.

Karte der Route

 Air-Kreuzfahrt auf der M/V Sea Adventurer

10 tage 9 nächte - CSVN

Per Flug und Schiff (Ushuaia-Punta Arenas): Schiffsreise nach Süden / Flug nach Norden

Von Ushuaia mit dem Schiff in die Antarktis und zurück von King George Island nach Punta Arenas mit dem Flugzeug

Tag 1 - Ushuaia

Am Nachmittag erhalten wie Anweisungen, wie wir uns auf den zweiten Tag für das an Bord gehen vorbereiten sollten. An diesem Tag kann man auch die Gelegenheit nutzen und den Tierra del Fuego Nationalpark besuchen oder die Seen Fagnano und Escondido erkunden oder man macht eine Wanderung zur Laguna Esmeralda (optional Ausflüge nicht enthalten).

Tag 2 - Wir gehen im Hafen von Ushuaia an Bord

Am Nachmittag gehen wir im Hafen an Bord, um über den malerischen Beagle-Kanal zu unserem Ziel: die Antarktis auszulaufen. Wir empfehlen an Deck zu bleiben, um die Vielzahl von Tieren, die im Beagle-Kanal zu sehen ist, zu beobachten: von Seevögeln bis Robben. Es wäre nicht verwunderlich, wenn wir einen Regenbogen sehen, welcher uns wie zur Begrüßung zu diesem Antarktis- Abenteuer die feuerländische Landschaft zeigt.

Tag 3 bis 4 - Durch die turbulenten Wasser der Drake-Passage

Die Überquerung der Drake Passage, ist legendär für ihre starken Winde und das raue Meer, wenn das Glück auf unserer Seite ist haben wir vielleicht ruhige tage. Diese tage sind ideal zum Lesen in der Bibliothek oder für Gespräche mit unseren Expeditionskollegen. Das Profi-Team wird einige Präsentationen geben, die uns helfen sollen bei den Vorbereitungen für die anstehenden Schlauchboottouren. Wenn das Schiff die antarktische Konvergenz kreuzt, werden wir offiziell in der Antarktis ankommen, dies ist eine biologische Grenze, bei etwa 60 Grad südlicher Breite.

Tag 5 bis 8 - Richtung Süden zur Antarktischen Halbinsel und den Süd-Shetland-Inseln

Die Antarktis ist ein magischer Ort und regt die Fantasie an, so wie nur wenige Orte auf der Erde es vermögen, wir sind überwältigt von unseren Emotionen und von Ehrfurcht erfüllt. In Wahrheit kann man es nicht beschreiben, wir können uns nur von unseren Gefühlen mitreißen lassen. Auf dem Weg zum Weißen Kontinent können wir eine vielfältige Unterwassertierwelt beobachten, vor allem Wale. Die Profis werden uns in Themen wie Geologie, Tierwelt und Geschichte der Antarktis einige Vorträge geben. Darüber hinaus machen wir an diesen tagen täglich Ausflüge, wir gehen an bestimmten Orten an Land, wenn das Wetter auf unserer Seite ist. Zum Beispiel gehen wir an der Pleneau Insel mit den Schlauchbooten auf die Suche nach Walen und Eisbergen, wir können eine Wanderung zu einer Kolonie von Zügelpinguinen zu machen. Einen Gletscher auf Petermann Island sehen.

Tag 9 - Zurück zur King George Island und Flug nach Punta Arenas

Wir lassen sieben tage purer Expedition hinter uns, um auf King George Island an Land zu gehen und den Flug, der uns zurück in die südliche Stadt Punta Arenas bringt, zu nehmen. Wir überfliegen die Drake Passage. Wir werden vom Flughafen ins Hotel gebracht und nutzen den Abend, um ein Abschiedsessen zu genießen (nicht enthalten) in Erinnerung an die Momente die wir in der Antarktis erlebt haben.

Tag 10 - Heimkehr

Nach dem Frühstück tritt jeder für sich seine Rückreise an, oder bleibt auf eigene Kosten noch in Punta Arenas.

Karte der Route

 Air-Kreuzfahrt auf der M/V Sea Adventurer

10 tage 9 nächte - VSCN

Per Flug und Schiff (Punta Arenas-Ushuaia): Flug nach Süden / Schiffsreise nach Norden

Von Punta Arenas zur King George Island im Flugzeug und zurück aus der Antarktis per Schiff nach Ushuaia

Tag 1 - Punta Arenas

Am Nachmittag werden Sie Anweisungen erhalten, wie man sich für den zweiten Tag für das an Bord gehen vorbereiten sollte. Am Abend erwartet uns ein Begrüßungs-Abendessen.

Tag 2 - Von Punta Arenas nach King George Island, Süd- Shetland-Inseln

Wir beginnen unsere Antarktis-Expedition ab Punta Arenas, an der Südspitze von Chile, an Bord eines Flugzeugs, das die Drake-Passage überfliegt, mit dem Ziel auf King George Island, der größten Insel des Süd-Shetland Archipels, zu landen. Unter uns nähert sich das Schiff der Insel, bereit für seine Abreise. Wir entdecken die ersten dramatischen Landschaften der Antarktis, während das Flugzeug im Landeanflug ist. Einmal an Land strecken wir unsere Beine und erkunden die Insel bevor wir in Schlauchbooten zum Schiff übersetzen, um das Abenteuer zu dem weißen Kontinent zu beginnen. Wir lernen die Mannschaft kennen und starten Richtung Süden.

Tag 3 bis 6 - Richtung Süden zur Antarktischen Halbinsel und den Süd-Shetland-Inseln

Die Antarktis ist ein magischer Ort und regt die Fantasie an, so wie nur wenige Orte auf der Erde es vermögen, wir sind überwältigt von unseren Emotionen und von Ehrfurcht erfüllt. In Wahrheit kann man es nicht beschreiben, wir können uns nur von unseren Gefühlen mitreißen lassen. Auf dem Weg zum Weißen Kontinent können wir eine vielfältige Unterwassertierwelt beobachten, vor allem Wale. Die Profis werden uns in Themen wie Geologie, Tierwelt und Geschichte der Antarktis einige Vorträge geben. Darüber hinaus machen wir an diesen tagen täglich Ausflüge, wir gehen an bestimmten Orten an Land, wenn das Wetter auf unserer Seite ist. Zum Beispiel gehen wir an der Pleneau Insel mit den Schlauchbooten auf die Suche nach Walen und Eisbergen, wir können eine Wanderung zu einer Kolonie von Zügelpinguinen zu machen. Einen Gletscher auf Petermann Island sehen.

Tag 7 bis 8 - Über die Drake-Passage zurück nach Feuerland

Es ist ein Übergangsritus für alle Abenteurer, die in die Antarktis reisen möchten, die Drake-Passage markiert das Ende eines Abenteuers für die Erinnerungen. Jetzt zum Ende der Reise interessiert es uns nicht mehr, ob das Meer unruhig oder flach ist, es sagt uns, dass wir wieder auf dem Weg nach Hause sind, wir haben viele tage in vollem Kontakt mit Mutter Natur hinter uns gelassen, genossen die Tierwelt ausgiebig. Von Deck aus werden wir den majestätischen Wanderalbatross sehen, vielleicht einen Wal sichten, einen Zwerg- oder Buckelwal wenn er sich nähert. Wir bekommen noch die letzten Präsentationen vom Expeditionsteam zu Themen wie Meeresbiologie, Geschichte des Südpols und Gletscherkunde.

Tag 9 - Ushuaia, in der Insel Feuerland

Wir kamen in den frühen Morgenstunden an den Anschluss der südlichen Stadt der Welt: Ushuaia. Wir landeten nach eine Reise-Expedition in die Antarktis, die wir nicht, je vergessen genossen haben.

Tag 10 - Heimkehr

Nach dem Frühstück tritt jeder für sich seine Rückreise an, dafür nehmen wir einen Transfer zum Flughafen von Ushuaia, um den entsprechenden Flug zu nehmen oder bleiben auf eigene Kosten in Ushuaia.

Karte der Route

 Air-Kreuzfahrt auf der M/V Sea Adventurer

Dienstleistungen

Leistungen umfassen:
  • Die formellen und informellen Präsentationen werden durch unser Expeditionsteam und eingeladene Redner nach Programmablauf durchgeführt
  • Fotoalbum auf DVD
  • Für die Ausschiffung an der Küste werden wasserdichte Boote bereit gestellt
  • Una parka oficialr
  • Kaffee, Tee, Kakao und Wasserflaschen sind 24 Stunden lang verfügbar
  • Haartrockner in jeder Kajüte
  • Komplettes Material vor Reiseantritt, sogar mit Karte und informativem, antarktischem Kartenleser
  • Alle Steuern der verschiedenen Services und die Hafenausgaben während des Prosgramme
  • Evakuierungsversicherung
  • Alle Flüge nach oder von der Antarktis wie im Reiseverlauf angegeben
  • Eine Übernachtung vor der Expedition in Punta Arenas mit Frühstück
  • Transfer vom Hotel zum Flughafen, in Bezug auf die Charta
  • Transfer zum Hotel bei der Ankunft in Punta Arenas
  • Ein Abendessen Briefing bei der Ankunft für die Reise vorzubereiten
  • Eine Übernachtung nach der Expedition in Punta Arenas mit Frühstück
Dienstleistungen beinhalten nicht:
  • Alle Flugpreise, es sei denn in der Reiseroute festgelegt
  • Die Pass-und Visakosten
  • Regierung Steuern und Ausfahrt
  • Speisen auf dem Boden, sofern nicht anders angegeben
  • Gepäck, Löschung und Reisekrankenversicherung
  • Übergepäck
  • Wäscherei, Bar, Getränke und andere persönliche Kosten sofern nicht anders angegeben
  • Telekommunikationsgebühren
  • Freiwillige Ende der Reise für die Mitarbeiter und Besatzungsmitglieder an Bord Spitze

Kontaktire Uns Reservierungen Download PDF


Barcos Antartida

M/V Ushuaia

M/V Ushuaia ist ein argentinischer Kreuzfahrtschiff derzeit Antarpply Expeditionen S.A., mit Sitz in der Stadt Ushuaia, in der Provinz Feuerland, Antarktis und ...

M/V Plancius

M/V Plancius wurde 1976 als ein Gefäß der ozeanographischen Untersuchung der niederländischen Royal Navy, unter dem Namen HR erbaut. Frau Tydeman. Das Schiff...

...

...

Kreuzfahrt Antarktis - Klassische Antarktis

Klassische Kreuzfahrten Antarktis und Süd-Shetland-Inseln in der M/V Ushuaia

Eine der interessantesten Expeditionsreisen zur Antarktis auf der klassischen Route in Richtung der südlichen ...

Klassische Kreuzfahrten Antarktis und Süd-Shetland-Inseln, Weddellmeer in der M/V Ushuaia

Kreuzfahrt durch die Antarktis bis zum Weddell-See und bevor Landung in den südlichen Shetlandinseln ...

Klassische Kreuzfahrten Antarktis auf dem M/V Polar Pioneer

Die traditionelle Reise in die Antarktis auf einem Schiff mit Kategorie, der M/V Polar Pioneer, Entdeckung der Antarktischen Halbinsel ...

Kreuzfahrten Antarctic Adventure Tourism Klassische mit dem M/V Plancius

Die Kreuzfahrt zur Antarktischen Halbinsel die wir den Abenteurer-Seelen empfehlen, da man neben der klassischen Route ...

Klassische Kreuzfahrten Antarktis und Süd-Shetland-Inseln in der M/V Plancius

Die klassische Tour der Antarktischen Halbinsel, erstreckt sich über eine interessante Route zu den ...

Klassische Kreuzfahrten Antarktis und Süd-Shetland-Inseln in der M/V Sea Adventurer

Es ist einer der klassischen Reisen zur Antarktis, um genau zu sein zur Antarktischen Halbinsel ...

Kreuzfahrt Antarktis - Subantarktischen Inseln

Kreuzfahrten Subantarktischen Inseln in der M/V Plancius

Reise durch die Drakestraße zu den Falklandinseln, den Südgeorgieninseln, den Südlichen Orkneyinseln bis zur Weddell-See durch ...

Kreuzfahrten Südgeorgien in der M/V Plancius - Shackleton Crossing

Durch den Südatlantischen Ozean zu den Südgeorgieninseln durch die Antarktische Konvergenz in einer abenteuerlichen Reise ...

Subantarktischen Inseln in der M/V Ocean Endeavour

Wir besuchen die Subantarktische Insel von den Falklandinseln, verbringen mehrere tage auf Südgeorgien und dann entdecken Sie ...

Kreuzfahrt Antarktis - Antarktischen Polarkreis

Antarktischer Polarkreis in der M/V Ushuaia

Eine der interessantesten Expeditionsreisen zur Antarktis auf der klassischen Route in Richtung der südlichen Shetlandinseln ...

Antarktischer Polarkreis in der M/V Plancius

Eine Reise zur Antarktis wo wir die Halbinsel entdecken und auch die berühmte Deception Island und Paradise Bay und schon im Polarkreis ...

Polarkreis im Ozean in der M/V Ocean Endeavour / M/V Ocean Diamond

Wir fahren zum Polarkreis, eine Reise voller Abenteuer, wir entdecken die Antarktische Halbinsel mit Schlauchbooten ...

Kreuzfahrt Antarktis - Exklusive Antarktis

Kreuzfahrten Odyssey & Antarktis Atlantik auf der M/V Plancius

Eine überwältigende Reise zur Antarktis, wo Sie die Georgien und Orkneyinseln kennenlernen, den Weddell-See und letztendlich Richtung ...

Odyssey auf den verborgenen Inseln & Antarktis Atlantik auf der M/V Ortelius

Eine sehr spezielle und einzigartige Entdeckungsreise, weil wir die entlegensten Orte des Planeten Erde erreichen ...

Kreuzfahrten Antarktis Odyssey: Rund um das Rossmeer

Die Schätze des Antarktischen Festlands und der Inseln, eine Schiffsreise über das spektakuläre Rossmeer mit seinem herrlichen Schelfeis, dies sind einige de...

Suchen Kaiserpinguin in Snow Hill in der M/V Ortelius

Es zu schaffen, diese unerwartete Reise zur Antarktis zu machen, ist eine Emotion und Teil des Reisevermächtnisses ...

Das beeindruckende Rossmeer

Aus Buenos Aires fliegen wir im Charter Flug nach Ushuaia. In dieser exklusiven Kreuzfahrt in die Antarktis erleben wir die spektakuläre Flora und Fauna der Fa...

Epos Antarktis

Eine Entdeckungsreise zur Campbell-Insel, Heimat des südlichen Albatrosses, zur Ross-Insel, wo wir die Hütten von Shackelton und Scott sehen können, in die B...

Kreuzfahrt Antarktis - Air-Kreuzfahrt

Air-Kreuzfahrt auf dem MV Ozean Nova

In einer einzigartigen Erfahrung, die Sie zum kältesten und unwirtlichsten Kontinent der Welt bringt, fliegen sie von Punta Arenas ab über dem windumtosenden ...

Air-Kreuzfahrt auf der M/V Sea Adventurer

Überfliegen der Drake-Passage, um auf der King-George-Insel zu landen, die größte des Archipels der Süd-Shetland-Inseln und Rückkehr auf dem Seeweg nach Us...